ENGLISH IN AFRICA LANGUAGE SCHOOL
Englischkurse in Kapstadt, Südafrika
ENGLISH IN AFRICA LANGUAGE SCHOOL
Englischkurse in Kapstadt, Südafrika

ENGLISH IN AFRICA LANGUAGE SCHOOL

English in Africa ist eine neue eröffnete Sprachschule in Hout Bay – einem grünen Vorort von Kapstadt, indem sich ebenfalls einer der schönsten Strände des Landes befindet. Das Klima hier ist warm und erinnert an den Mittelmeerraum. Die Mischung aus afrikanischer Kultur, Natur und der Nähe zur Stadt machen diesen Ort zu einem idealen Reiseziel. Wir unterrichten Menschen aus aller Welt in Englisch als Fremdsprache, von Anfängern bis zu Personen, die Englisch auf Universitätsniveau sprechen. Wir bemühen uns darum, eine professionelle und produktive Umgebung in einer gleichzeitig entspannten und einladenden Atmosphäre für unsere Sprachschüler zu schaffen – und dies alles an einem einzigartigen und inspirierenden Ort.

Wir bei English in Africa glauben nicht, dass es einen allgemeingültigen Weg gibt, um eine Sprache zu lernen. Aus diesem Grund bieten wir Kurse an, die auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Sie können jeden Montag beginnen und können zwischen 2 und 52 Wochen lang bei uns bleiben. Sie können die Dauer, Intensität und Fokus Ihres Kurses genau bestimmen. Unsere Schule hat den Ehrgeiz, die erste umweltfreundliche Einrichtung dieser Art in Afrika zu werden. Unsere Vision ist es, vollkommen CO2 neutral zu werden und 0% nicht recyclebaren Abfall zu produzieren. Wir kooperieren mit anderen umweltfreundlichen Organisationen vor Ort und bieten unseren Sprachschülern Informationen und Vorträge über Umweltschutz und umweltfreundliche Alternativen an.

Wir hängen sehr an Kapstadt und Hout Bay im Besonderen und möchten diese Leidenschaft mit Ihnen teilen. Erleben Sie Südafrika, ein Land, in dem jeder Englisch spricht, und entdecken Sie dessen faszinierende Geschichte und atemberaubende Landschaft. Wenn Sie an einem unserer Englischkurse Teil nehmen, haben Sie die Gelegenheit fantastische Naturschauspiele zu bewundern, ebenso wie weitläufige Weinberge, Fischerdörfer und kleine Städte entlang der Garden Route, eine Stadt von Weltklasse und vor allem freundliche und offene Menschen.

Schülerprofil

Unsere Sprachschüler kommen aus aller Welt, hauptsächlich aus Deutschland, Brasilien, Korea, Japan, Russland, Frankreich und Italien. Wir bemühen uns um eine interessante Mischung. Im Durchschnitt haben unsere Kurse 7 Teilnehmer, maximal 10. Das Durchschnittsalter unserer Schüler beträgt 22 Jahre.

    Anlagen

    Die Schule liegt auf einem wunderschönen Gelände und wurde im African Fusion Stil errichtet. Das Büro und die Gemeinschaftsräume befinden sich in einem einhundert Jahre alten Gebäude. Hier befindet sich auch eine Küche, in der man sich kostenlos Tee und Kaffee zubereiten oder Snacks und kleine Mahlzeiten einnehmen kann. Es gibt außerdem einen Ess- und Sitzbereich mit Kamin. Wir stellen allen Sprachschülern eine kostenlose Wi-Fi Internetverbindung zur Verfügung, so dass Sie einfach Ihren eigenen Laptop mitbringen können. Wenn Sie keinen Computer dabei haben, können Sie die Computer nutzen, die wir im Gemeinschaftsbereich zur Verfügung stellen.

    Die Klassenräume befinden sich alle in Gebäuden im Stil traditioneller afrikanischer Hütten und sind geräumig und trotzdem gemütlich. Es befinden sich maximal 10 Personen in einem Kurs, so dass wir allen Sprachschülern individuelle Aufmerksamkeit widmen können, sich aber gleichzeitig die Gelegenheit für Teamwork und multikulterelle Interaktion bietet. Unsere Schüler kommen aus aller Welt, hauptsächlich aus Deutschland, Italien, Brasilien, Russland, Korea, Angola und China. Natürlich trifft man auch auf zahlreiche andere Nationalitäten aus Europa und anderen Teilen der Welt, so dass sich in jedem Klassenraum eine bunte Mischung findet. Indem Sie diese verschiedenen Kulturen und Nationalitäten entdecken, öffnet sich Ihnen ein Tor zur Welt und Sie werden Freunde fürs Leben finden.

    Die Schule verfügt über einen großen Parkplatz, einen weitläufigen Rasen, auf dem Sie Ihre Pausen verbringen können, und schattige Sitzplätze im Garten, wo Sie sich entspannen und mit Ihren Klassenkameraden austauschen können.

    FREIZEIT

    Es gibt in Hout Bay und Kapstadt viel zu erleben. Von einer typischen afrikanischen Safari zu Extremsport und Sightseeing, weltberühmten Restaurants und Sehenswürdigkeiten – es gibt für jeden Geschmack etwas. Reiten und Strandaktivitäten sind vor allem in Hout Bay möglich, während Kapstadt ein hervorragendes Reiseziel für eine Städtereise mit afrikanischem Einschlag ist.
    Visumsinformationen
    Visitors coming to South Africa are exempt from visa duty for 90 days if they hold the passport valid for at least six months after the planned return, with at least two free pages and issued in one of the following countries:
    African Union Laissez Passer, Andorra, Argentina, Australia, Austria, Belgium, Botswana,Brazil, Canada, Chile, Czech Republic, Denmark, Ecuador, Finland, France, Germany, Greece, Iceland, Israel, Italy, Jamaica, Japan, Liechtenstein, Luxembourg, Malta, Monaco, Netherlands, New Zealand, Norway, Paraguay, Portugal, San Marino, Singapore, Spain, St Vincent & the Grenadines, Sweden, Switzerland.

    The following countries do not require a visa if their passport is valid for at least six months after their planned return, has at least two free pages and their stay does not extend 30 days:
    Antigua and Barbuda, Barbados, Belize, Benin, Bolivia, Cape Verde, Costa Rica, Cyprus, Gabon, Guyana, Hong Kong, Hungary, Jordan, Lesotho, Macau, Malaysia, Malawi, Maldives, Mauritius, Mozambique, Namibia, Peru, Poland, Seychelles, Slovak Republic, South Korea, Swaziland, Thailand, Turkey, Zambia, Zimbabwe.

    Please note that this list is only for information purposes. Always check your visa requirements with your nearest South African diplomatic mission before departing to South Africa. Also, please contact your nearest SA embassy, if your country is not listed, before making any travel arrangements.

    Wie man dorthin kommt?

    Der Transfer vom Flughafen erfolgt kostenlos durch einen unserer Mitarbeiter.

    Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

    Erfahrungsberichte & Bewertungen

    Bewertungen

    • 2
    • 0
    • 0
    • 0
    • 0
    rating iconrating iconrating iconrating iconrating icon
    2 bewertungen
    5.0 von 5 sterne
    Bewertung schreiben

    Hilfreichste Erfahrungsberichte

    • img
      by Hirashita T.
      rating iconrating iconrating iconrating iconrating icon
      語学学校というとアメリカ、イギリス、カナダ、ニュージーランド、オーストラリアというイメージがありますが、カナダに留学した経験から、日本人の少ない南アフリカを選びました。 EIAはケープタウンから少し離れたハウトベイにあって、新設の学校です。人数の多いスクールでは一人一人に目を配れないところも少数のスクールなので先生が個別に目を配れるのが良い点だと思いました。 危ないと言われている南アフリカですが、この学校ではホームステイ先まで車で送ってくれるので一度も危ない事はなかったです。 ハウトベイはビーチがキレイで、自然も多く、環境が良く、語学の勉強以外でもかなり楽しい時間が過ごせました。
      Mittwoch, 27 April 2011
    • by Vieira F.
      rating iconrating iconrating iconrating iconrating icon
      The big difficulty in learning a new language, in my opinion, is linked to the often quoted use of "necessity". Based on this, I decided to invest in a learning language abroad immersion program. I chose South Africa and Cape Town in particular because of its culture, climate, nature and of course good value for money. Cape Town offers many english language school options, but I chose English in Africa Language School after careful research, because they have a good location and are situated near a beautiful beach in Hout Bay, surrounded in a great mountain valley. Both school and city, exceeded my expectations in general, I really improved my English! Fabiano Vieira - [email protected] - Brasil
      Dienstag, 11 Januar 2011

    Bewertung schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



    BITTE GEBEN SIE FOLGENDE INFORMATIONEN AN
    I certify that this review is based on my own experience and is my genuine opinion, that I have no personal or business relationship with this establishment, and that I have not been offered any incentive or payment originating from the establishment to write this review. I understand that MyLanguageTravel has a zero-tolerance policy on fake reviews

    Back To Top